1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

31.03.2015 - Nach Ostern Erneuerung der Deckschichten der B 6 am Eiseroder Berg

Die Deckschichten der B 6 zwischen Nechen und Plotzen (Eiseroder Berg) werden nach Ostern ab dem 7. April erneuert. Die Arbeiten sollen bis Mitte Juli beendet sein. Die Baukosten betragen rund 292.000 Euro und werden vom Bund getragen.

Die Durchführung der Bauleistung auf der B 6 erfolgt unter halbseitiger Sperrung mit Ampelregelung.

Die Nebenstraßen im Kreuzungsbereich mit der B 6 (nördlicher Abzweig nach Breitendorf und südlicher Abzweig Richtung Jauer) werden zeitweise voll gesperrt. Der Anliegerverkehr wird kleinräumig umgeleitet. Die parallele Bautätigkeit in der Ortsdurchfahrt Eiserode (Erneuerung Abwassernetz mit Sperrung der Dorfstraße) wird verkehrstechnisch berücksichtigt.

Wir bitten um Verständnis für die bauzeitlichen Erschwernisse. 

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr