1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

31.03.2015 - Brücke im Zuge der S 190 über die Freiberger Mulde bei Hilbersdorf wird instandgesetzt

Seit Ende März bis voraussichtlich Anfang Juli 2015 wird die Brücke im Zuge der S 190 über die Freiberger Mulde bei Hilbersdorf instandgesetzt. In dieser Zeit ist die S 190 im Baubereich voll gesperrt. Es erfolgt eine Umleitung über die B 173 und der K 7714. Im Rahmen der Instandsetzung werden die Fahrbahnübergangskonstruktionen und die Entwässerungsanlagen erneuert. Die Kosten für diese Baumaßnahme betragen rund 230.000 Euro und werden vom Freistaat Sachsen getragen.

Wir bitten um Verständnis für die bauzeitlichen Behinderungen. 

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr