1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

03.02.2015 - Sofortinstandsetzung der Straßenböschung an der Staatsstraße S 169

Im Zuge der Staatsstraße S 169 westlich Cunnersdorf kam es zu einem akuten, bachseitigen Böschungsrutsch. Die Standsicherheit der Staatsstraße ist in diesem Bereich gefährdet. Zur Gewährleistung der Verkehrssicherheit führt die Straßenbaubehörde eine Sofortinstandsetzung durch.

Aus diesem Grund ist die Staatsstraße S 169 vom Abzweig Bielatal sowie der Ortslage Cunnersdorf nur bis zum Baubereich befahrbar. Auf Grund der beengten, örtlichen Verhältnisse erfolgen die Instandsetzungsarbeiten vom 04.02.2015 bis 28.02.2015 unter Vollsperrung.

Wir bitten die Verkehrsteilnehmer, die ausgeschilderte Umleitung zu beachten. 

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr