1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

29.01.2015 - VERKEHRSHINWEIS: Ab Freitag wieder freie Fahrt auf der S 11 nördlich Grimma

Am kommenden Freitag, den 30. Januar 2015 wird ein erster Teilabschnitt der im Bau befindlichen Maßnahme „S 11, Fahrbahnerneuerung nördlich Grimma“ zwischen dem Ortsausgang Grimma und Dorna wieder für den Verkehr freigegeben. Damit ist die S 11 vorerst wieder befahrbar.

Der Bau dieses Projektes begann am 24. November vergangenen Jahres und konnte wegen der relativ milden Witterung nun bereits fertig gestellt werden. Die vorhandene Asphaltschichte wurde abgefräst und anschließend wieder neu eingebaut, die Bankette mit den Leitpfosten und der Beschilderung wieder hergerichtet.

Momentan kann die Markierung aufgrund der kalten und feuchten Witterung nicht hergestellt werden. Daher kann der Abschnitt vorläufig nur mit Tempo 50 befahren werden. Nach dem Winter sollen die Arbeiten ab voraussichtlich April wieder aufgenommen werden. Der letzte Teilabschnitt geht dann vom Ortseingang Dorna bis zum Abzweig Bahren und soll bis zum Ende Mai gesperrt bleiben. Wir bitten für die damit im Zusammenhang stehenden Behinderungen um Verständnis. 

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr