1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

13.11.2014 - Fahrbahnerneuerung der B 107 in Markersdorf: Ab Dienstagnachmittag freie Fahrt

Im Juli 2014 hatte die Fahrbahnerneuerung der Bundesstraße B 107 in Markersdorf auf einer Länge von rund 900 Metern begonnen. Die Arbeiten erfolgten unter Vollsperrung. Kostenträger ist die Bundesrepublik Deutschland. Im Auftrag des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr werden im Gesamtwert von ca. 420.000 Euro die Erneuerung der Fahrbahn und auf 400 Metern Länge die Wiederherstellung der Straßenentwässerung realisiert.

Die Bauarbeiten werden Anfang kommender Woche abgeschlossen. Am Dienstagnachmittag, den 18. November 2014 gegen 16 Uhr soll die Freigabe der Fahrbahn für den Verkehr erfolgen.

Wir danken allen Anliegern und Verkehrsteilnehmern für ihr Verständnis für die bauzeitlichen Erschwernisse. 

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr