1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

07.11.2014 - Ab Montag Fahrbahnerneuerung der S 246 in der Ortslage Oelsnitz

 

Am kommenden Montag, den 10. November wird die Fahrbahn der Staatsstraße S 246, Pflockenstraße  in der Ortslage Oelsnitz / Erzgebirge erneuert und damit in einen Zustand versetzt, der dem erhöhten Verkehrsaufkommen während der Landesgartenschau 2015 gerecht wird. Es erfolgt eine Erneuerung der Asphaltdeck- und Binderschichten.

 

Um den Anliegerverkehr während der Bauarbeiten zu erleichtern, wird die Fahrbahnerneuerung in zwei Bauabschnitte unterteilt. Die Realisierung des ersten, rund 400 Meter langen Bauabschnitts zwischen der Grenzstraße und der Einmündung SITA erfolgt zwischen 10. und 18. November 2014. Anschließend wird der zweite, rund 200 Meter lange Bauabschnitt von der Einmündung SITA bis der Einmündung EDEKA bis Ende November 2014 erneuert, vorbehaltlich der Witterung.

 

Es wird eine Vollsperrung eingerichtet. Die Umleitung erfolgt über die Grenzstraße und Äußere Stollberger Straße. Wir bitten alle Anlieger und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die bauzeitlichen Erschwernisse.

 

Die Gesamtkosten der Baumaßnahme betragen rund 200.000 Euro. Kostenträger ist der Freistaat Sachsen.

 

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr