1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

29.10.2014 - Morgen Verkehrsfreigabe der Staatsstraße S 221 in Mauersberg

Die Staatsstraße S 221 in der Ortslage Mauersberg und außerorts in Richtung Mildenau wird morgen wieder für den Verkehr freigegeben.

Dort wurde seit 1. September 2014 auf einer Länge von 860 Meter die Asphaltbinder- und -deckschicht erneuert sowie Tragfähigkeitsdefizite und Entwässerungsprobleme beseitigt. Die Arbeiten mussten unter Vollsperrung der S 221 mit ausgewiesener Umleitung erfolgen. Die Gesamtkosten der Baumaßnahme betragen rund 340.000 Euro, die der Freistaat Sachsen als Baulastträger der Staatsstraße übernimmt.

Wir danken allen Anwohnern und Verkehrsteilnehmern für Verständnis und Rücksichtnahme während der Bauarbeiten. 

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr