1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

27.10.2014 - Verkehrsfreigabe der Staatsstraße S 185 in Rechenberg-Bienenmühle am Donnerstag

Die Staatsstraße S 185 zwischen der Bundesstraße B 171 und dem Ortseingang Rechenberg-Bienenmühle wird am 30. Oktober 2014 wieder für den Verkehr freigegeben.

Dort wurde seit 1. September 2014 im ersten Bauabschnitt auf einer Länge von 1,3 Kilometer eine vollständige Erneuerung der Asphaltschichten (Trag-, Binder- und Deckschicht) sowie der Ersatz von defekten Straßendurchlässen durchgeführt. Die Gesamtkosten der Baumaßnahme betragen rund 490.000 Euro, die der Freistaat Sachsen als Baulastträger der Staatsstraße übernimmt.

Für das Verständnis für die während der gesamten Bauzeit notwendige Vollsperrung der S 185 danken wir allen Anwohnern und Verkehrsteilnehmern. 

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr