1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

20.10.2014 - Verkehrsinformationen zum Ausbau der S 163 in Rathmannsdorf

Zum Einbau der neuen Asphaltschichten wird die S 163 in Rathmannsdorf wie folgt voll gesperrt:

• Vom 4. November bis zum 8. November 2014 im Bereich von der Zufahrt zum Einkaufsmarkt bis zur Einmündung "Am Ring" und
• vom 11. November bis zum 15. November 2014 von der Gemeindeverwaltung bis zur Bergstraße.

Eine Umleitung wird über Sebnitz - Ehrenberg - Hohnstein - Waltersdorf - Porschdorf ausgeschildert.

Die Sperrung ist notwendig, weil die im Baubereich zur Verfügung stehenden Breiten nicht ausreichend sind, um den Verkehr sicher an der Baustelle vorbeizuführen.

Durch die Baufirma erfolgen vor Ort Informationen an die im unmittelbaren Sperrbereich betroffenen Anlieger.

Im Anschluss an die o. g. Asphaltarbeiten werden die Nebenanlagen der Staatsstraße bearbeitet. Mitte Dezember sollen diese Arbeiten abgeschlossen sein.

Der Bereich zwischen der Prossener Straße und der Einmündung „Am Ring“, in dem auch umfangreiche Leistungen der Telekom auszuführen sind, wird bei bauoffener Witterung in 2015 begonnen. 

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr