1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

14.10.2014 - Ab Montag wieder freie Fahrt auf der B 96 in Eibau

Ab Montag wird die Bundesstraße B 96 in Eibau wieder frei befahrbar sein. An diesem Samstag, 18. Oktober 2014 wird die Deckschicht eingebaut. Um eine bessere Qualität zu erreichen und eine Mittelnaht in der Straßendecke zu vermeiden, ist dazu eine letzte Vollsperrung von Samstag früh bis Sonntagabend notwendig. In der kommenden Woche wird es abschnittsweise noch zu kleineren Eingriffen in den Verkehr kommen müssen, da noch Restleistungen auszuführen sind.

Auf einem rund 240 Meter langen Abschnitt B 96 in Eibau zwischen der Hauptstraße 268 und 282 wurde seit Mitte Mai dieses Jahres die Entwässerung erneuert. Dazu wurde der vorhandene Asphalt abgefräst, Erdarbeiten für den Kanal- und Leitungsbau vorgenommen und neue Trag-, Deck- und Binderschichten verlegt. Zugleich verlegte die SOWAG Trinkwasserleitungen. Die Gesamtkosten dieser Baumaßnahme betragen voraussichtlich circa 280.000 Euro.

Wir danken allen Verkehrsteilnehmern und Anliegern für ihr Verständnis für die bauzeitlichen Behinderungen und wünschen gute und sichere Fahrt. 

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr