1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

02.10.2014 - Ab Montag Fahrbahnerneuerung der B 174 nördlich Marienberg

Ab kommenden Montag, den 6. Oktober 2014 wird die Fahrbahn der Bundesstraße B 174 nördlich Marienberg zwischen Heinzebank und der Ortsumgehung Marienberg erneuert. Hier werden die Asphaltschichten auf einer Baulänge von rund 1,1 Kilometern erneuert.
Die Baukosten in Höhe von rund 420.000 Euro werden vom Bund getragen. Die Fertigstellung ist bis zum 20. Oktober geplant. Die Arbeiten müssen unter Vollsperrung durchgeführt werden, die Umleitung erfolgt über die B 101, Gehringswalde / B 171, Marienberg.

Die Verkehrsteilnehmer und Anwohner werden um Verständnis für die mit der Baudurchführung eintretenden Erschwernisse gebeten. 

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr